Schwarzwasser-Abfuhr

Ab sofort gibt es feste Termine (siehe unten), ca. alle 2-3 Wochen. Es kann also 2-3 Wochen dauern bis zur nächsten Abholung, wenn viele Anfragen kommen auch länger. Bitte prüft daher regelmäßig den Füllstand Eurer Tonnen und gebt frühzeitig bescheid, wenn abgepumpt werden muss!!! Gerne könnt Ihr Euch auch mit Gartennachbarn für eine „Sammelbestellung“ zusammentun.

„Bestellungen“ nur per E-Mail an abpumpen@kgv-nussberg.de. Gebt bitte Euren Namen, Gartenummer, und Eure Handy-Nummer an.

Letzter Termin in 2020

Samstag, 24.10. ab 11:00 Uhr

  • 11:00 Garten 171
  • 11:30 Garten 160
  • 12:00 Garten 59
  • 12:30 Garten 26
  • 13:00 Garten 136
  • 13:30 Garten 50

Das wird der aller-letzte Termin in diesem Jahr sein. Nächstes Jahr geht es dann im Frühjahr weiter.

Tipp „So prüfe ich meine Tonne“

Bitte prüft regelmäßig Eure Tonnen und gebt frühzeitig bescheid, wenn abgepumpt werden muss!!! Sonst kann es passieren, dass ihr warten müsst und schlimmstenfalls in Not geratet.

Die Prüfung geht so:

  1. Tonne öffnen
  2. In die Tonne reingucken
  3. Überlegen, ob man noch länger als 4 Wochen warten kann?
  4. Wenn nein –> Termin aussuchen (siehe oben) und sofort eine E-Mail schreiben an abpumpen@kgv-nussberg.de.
  5. Tonne schließen

Das dauert nicht lange und kann Euch „retten“.

Füllstandsanzeigen

Einige Gartenfreunde haben Füllstandsanzeiger an Ihren Tonnen. Für ca. 15 Euro kann man z.B. in 5 Minuten dieses Gerät einbauen: Afriso Fuellstandmessgeraet-MT-Profil-R. So kann man binnen Sekunden nachsehen, wie voll die Tonne ist! Das sieht dann z.B. so aus:

Interessenten können sich an abpumpen@kgv-nussberg.de wenden und bekommen Bestell- und Einbau-Infos. Wer will, kann es sich auch live ansehen.