Alle Beiträge von Kai Richter

Gang- und Heckenpflege

Liebe Gartenfreund*innen,

endlich kommt der Frühling und lässt allerlei Grün sprießen, leider nicht immer nur zu unserer Freude, sondern auch an Stellen, wo es nicht hingehört.

Bei unserer jüngsten Gangbegehung ist uns bei diversen Gärten vor allem folgendes aufgefallen:

  • Bitte denkt daran, den an Euren Garten grenzenden Weg bis zur halben Breite unkrautfrei und sauber zu halten (siehe Gartenordnung). Ja ja, das ist lästig, muss aber sein, sonst wuchern die Gänge komplett zu. Helft auch den Nachbarn, es ist ja ein gemeinsamer Weg.
  • Entfernt die Schößlinge großer Bäume (z.B. Ahorn, Hasel und Eiche) beizeiten aus den Hecken und Gärten. Wenn die erstmal 1-2 Jahre alt sind, wird das umso schwerer.
  • Und bitte überprüft, ob Eure Gartenschilder mit Gartennummer und Name noch intakt sind und wechselt / bessert die notwendigenfalls aus bzw. bringt neue an.

Viele Grüße,

Alexandra

Mitgliederbeschlüsse sind ausgezählt

Für dieses Jahr war eine Mitgliederversammlung geplant, nur konnten wir sie nicht in der gewohnten Art durchführen und mussten diese schriftlich abhalten. Gesagt, getan, 319 Stimmzettel haben wir verschickt und sagenhafte 229 Stimmzettel innerhalb der Frist zurückbekommen. Bei der Auszählung waren der Vorstand, ein Kassenprüfer und ein weiterer Gartenfreund anwesend. Mit großer Mehrheit haben die Mitglieder allen Anträgen zugestimmt und den neuen Vorstand gewählt bzw. den alten Vorstand bestätigt, ebenso die Kassenprüfer.

Weiter sprachen sich die Mitglieder mit großer Mehrheit für die Erhebung einer Sonderumlage in Höhe von 25 Euro pro Pächter aus.

Bitte überweist die 25,00 Euro bis zum 31. Juli auf das Euch bekannte Vereinskonto.

Bitte vermerkt als Verwendungszweck das Stichwort Corona sowie Eure Gartennummer.

Hinweis: Die Umlage wird lediglich einmal pro Garten bzw. pro Hauptpächter erhoben. Partner- und Fördermitglieder müssen diese nicht zahlen.

Vielen Dank an alle Gartenfreunde für das Mitmachen und vielen Dank an den Vorstand für die viele Zeit und Mühe

Bleibt weiterhin gesund. Alexandra Utermühl

Bitte Stimmzettel abgeben – EILT !!!

Wer den Stimmzettel noch nicht abgegeben hat, sollte das jetzt noch schnell tun! Die Annahme endet am Freitag.

Wer per Post verschickt, muss das am Donnerstag vor der letzten Briefkasten-Leerung tun, sonst kommt der Stimmzettel nicht mehr rechtzeitig bei uns an.

Alle, die ihre Stimmzettel schon abgegeben bzw. versendet haben, können dieses Schreiben ignorieren.

Besten Dank,
Otto

Anhänger auf dem Parkplatz

Die Besitzer der PKW-Anhänger, die auf unserem Parkplatz mittlerweile dauerhaft abgestellt sind, möchten sich bitte umgehend bei Hans-Otto Klein melden. Telefon: 0176 / 2069 4804. Es gibt etwas Wichtiges zu besprechen.

Besten Dank,
Otto

Stimmzettel bis 14. Mai abgeben

Liebe Mitglieder,

sicherlich habt ihr schon die Unterlagen zur Mitgliederversammlung 2021 bekommen. Damit die gefassten Beschlüsse gültig werden können, ist eine Beteilung von mind. 50% aller Mitglieder erforderlich, d.h. ihr müsst uns eure Stimmzettel zukommen lassen.

Bitte lasst uns eure Stimmzettel bis spätestens 14.05.2021 zukommen.

Nutzt dafür am besten den Briefkasten am Vereinsheim oder den Postweg. Sollten nicht mind. 50% aller Stimmzettel zurückkommen, müssen wir die Wahl wiederholen, was zusätzliche Kosten verursachen wird.

Liebe Grüße,
Euer Vorstand

Änderung beim Schwarzwasser

Für alle Gruben-Besitzer: Ab sofort pumpt Gartenfreund Uwe Skrzipietz unser Schwarzwasser ab. Für Termine meldet Euch bitte per Telefon direkt bei Uwe: 0157 – 7576 3160.

Die bereits gebuchten Termine müssen ggf. verschoben werden. Uwe wird die entsprechenden Gartenfreunde dazu anrufen.

Weiteres zu Schwarzwasser hier: https://www.kgv-nussberg.de/schwarzwasser-abfuhr/