Archiv der Kategorie: Öffentlich

Achtung: Einbrecher sind wieder unterwegs

Liebe Gartenfreunde. Zur Zeit sind wieder Einbrecher unterwegs, sowohl bei uns als auch in den Nachbarvereinen. Das ist natürlich sehr ärgerlich.

Wenn ihr betroffen sein, geht ihr bitte wie folgt vor:

Einbruch bei der POLIZEI melden, dort bekommt Ihr ein Aktenzeichen. Das ist für die Versicherung relevant.

Dann mit diesem Aktenzeichen bei Gisi melden: 0177 / 761 7129. Sie wird dann mit der FED-Versicherung die nächsten Schritte klären (FED = Feuer / Einbruch / Diebstahl).

Und noch ein paar Hinweise:

  • Lasst keine Wertsachen im Garten und in den Lauben.
  • Seht zu, dass Eure Laube nicht nach Wertsachen aussieht.
  • Schaut ruhig auch mal über den Gartenzaun zu den Nachbarn, ob da evtl. „ungewöhliche Spuren“ zu erkennen sind.

Schulung „Wasser“ am 31.01.2020

25 Gartenfreunde nahmen an der Schulung „Wasser im Kleingarten“ teil. Wolfgang Moritz hat uns erläutert, wie das Grundwasser zu uns kommt, wie sich diverse Pflanzen in ihrem Wasserhaushalt unterscheiden, gab Tipps zum Gießen und viele weitere Informationen.

Die nächste Schulung ist am 28. Februar zum Thema „Neue Schaderreger„.

Braunkohlwanderung am 26.01.2020

12 Zweibeiner und ein Hund sind bei „optimalem Wetter“ tapfer zwei Stunden gewandert, über den Mutterkamp in Richtung Riddagshausen, einmal um die Teiche herum, am Klostergut vorbei über Lünischteich und Triangel zurück zum Vereinsheim.

Dort angekommen haben sich dann insgesamt 20 Gartenfreunde an leckerem Braunkohl mit Bregenwurst, Bauchfleisch und Kassler erfreut. Ein Riesen-Dank geht an Marina, die ganz toll für alle gekocht hat.

Baumschnitt „live“ am 11. Januar 2020

Ein voller Erfolg war diese Schulung der besonderen Art vor allem für den Baum und seine Besitzer. Gartenfreund und Bezirksfachberater Wolfgang Moritz hat zunächst die Trieb- und Ertragszonen des ca. sechzigjährigen Baumes erklärt. Sodann hat er durch gekonnten Schnitt die Umbildung der überaus starken Jungtriebe (siehe Foto) reguliert. Als Ursache einer derart starken Jungtriebbildung wurden das warme Klima des vergangenen Jahres sowie der überaus starke Rückschnitt in 2019 erkannt.

12 Gartenfreunde waren zu dieser Outdoor-Schulung gekommen. Das ist nicht so viel, zudem haben leider einige die Vorführung bereits vorzeitig verlassen, so dass sie die erklärenden Worte zum Wuchsverhalten nach dem Schnitt nicht mehr mitbekamen.

Trotzdem ist das eine tolle Art praktisches Wissen weiterzuvermitteln. Liebe Gartenfreunde, wenn ihr auch ein „Sorgenkind“ im Garten hat, meldet Euch beim Vorstand bzw. beim Fachberater und ladet andere Gartenfreunde ein. Man kann immer noch etwas dazulernen.

Ausbildung zum Fachberater/in ab Februar

Wer von Euch hat Interesse, als Fachberater tätig zu werden? Der Verein übernimmt gerne die Kosten für die Schulungen, und hilft Euch bei den ersten Schritten.

Die Zeit drängt: Die Schulungen / Lehrgänge vom Landesverband beginnen Anfang Februar. Mehr Infos hier: https://www.gartenfreunde-braunschweig.de/fachberater-lehrgang

Interessenten melden sich bitte bei Hans-Otto Klein

  • per Handy unter 0176 20694804
  • oder per Mail an info@kgv-nussberg.de

Frohes Neues Jahr 2020

Liebe Gartenfreudinnen und Gartenfreunde,

wir hoffen, dass ihr alle über die Weihnachtsfeiertage etwas zur Ruhe gekommen und gut ins neue Jahr gerutscht seid. Bislang waren die Temperaturen ja nur selten unter Null, aber der Winter kommt erst noch. Wer es noch nicht gemacht hat: Jetzt ist es höchste Zeit, die Wasseranlage frostsicher zu machen, die Vogelhäuschen regelmäßig zu befüllen und die Akkus nach Hause zu bringen.

Und nicht vergessen: Am 22. Februar um 15:00 Uhr findet die Jahreshauptversammlung unseres Vereins statt. Tragt Euch den Termin in Eure Kalender ein. Anträge müssen bis zum 25. Januar dem Vorstand vorliegen. … weitere Infos zum Termin

Sonstige Neujahrs-Infos:

  • Baumschnitt „live“ am 11. Januar – es wird ein echter Baum echt geschnitten und erklärt. Eine prima Gelegenheit, etwas sehr praktisches zu lernen … weiterlesen
  • Braunkohlwanderung am 26. Januar – vom Vereinsheim eine kleine Runde (ca. 2 Stunden), danach Essen – Anmeldung erforderlich … weiterlesen
  • Ausbildung zum Fachberater ab Februar — wer hat Interesse? … weiterlesen
  • Schulungen von Wolfgang Moritz: Wasser im Kleingarten (31. Januar), Neue Schaderreger (28. Februar), Nützlinge im Kleingarten (27. März) … siehe Termine

Wir wünschen Euch einen guten Start in das Jahr 2020.

Euer Vorstand